Home

Termine

sonstige Ankündigungen

NOEVENTS

Aktualisierung

Zuletzt aktualisiert am: Sonntag, 26 Juni 2016, 18:17.
Konzertprojekt Sang- & Klang VOLL

 

Gemeinsam mit dem Volksliedchor Feldkirchen unter der Leitung von Renate Altmann wurden zwei Konzerte veranstaltet. Das erste Konzert am 11. Juni 2016 im Nockstadl in Ebene Reichenau und das zweite Konzert am 12. Juni 2016 im Alban Berg Saal in der Carinthischen Musikakademie in Ossiach.

Kapellmeister Roman Gruber und Chorleiterin Renate Altmann hatten ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Der erste Block war Kärnten gewidmet. Im zweiten Block erklangen spirituelle Klänge und der dritte Block war modern. Den Abschluss bildete ein Medley des Kärntner Sängers und Komponisten Udo Jürgens.

Es standen über 100 Akteure auf der Bühne und hinter den beiden Mitwirkenden stand eine probenreiche Vorbereitung.

Beide Konzerte waren sehr gut besucht und der Applaus und die Anerkennung der Zuschauer waren der perfekte Lohn für die Akteure.

Vielleicht gibt es in einigen Jahren wieder ein gemeinsames Projekt.

 
Jahreshauptversammlung und Projektabschluss

Nach dem Projekt Nordlichter im Jänner und dem Konzertwertungsspiel im April fand die Jahreshauptversammlung in der Buschenschenke Streitnig in Bad Kleinkirchheim statt. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde auch ein Resümee über die beiden Projekte gezogen.

Obmann Johannes Dörfler konnte ca. 40 Musikerinnen und Musiker zur Jahreshauptversammlung begrüßen. Er berichtete über das Jahr 2015 und gab einen Ausblick auf das Jahr 2016. Die fleißigsten Probenbesucher der Projekte Nordlichter und Wertungsspiel bekamen ein kleines Geschenk. Insgesamt 9 Musikerinnen und Musiker haben alle Proben besucht. Für 10-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet wurden Judith Arztmann, Elena Maierbrugger, Marlies Maierbrugger und Jennifer Ortner. Arztmann Rafael wurde als neuer Obmann-Stellvertreter einstimmig gewählt.

Kapellmeister Roman Gruber dankte allen Musikerinnen und Musikern für ihren Einsatz bei den beiden Projekten. Das Ergebnis beim Wertungsspiel war hervorragend. Er wünscht sich weiterhin so viel Engagement und freut sich bereits auf das nächste Projekt mit dem Volksliedchor Feldkirchen.

Jugendreferent Tobias Trattler berichtete über die Aktivitäten der Jugend, die vom Jugendcamp mit über 35 Jungmusikern bis zur Last-Summer-Party reichten. 9 Jungmusiker absolvierten die Prüfungen für das Jungmusikerleistungsabzeichen. Alexander Rossmann wurde als Jungmusiker in den Verein aufgenommen.

Kassier Dietmar Arztmann berichtete über das Finanzjahr 2015, welches positiv abgeschlossen werden konnte. Die Kassenprüfer haben die Kasse geprüft und der Kassier und der Vorstand wurden einstimmig für das Jahr 2015 entlastet.

Nach der Jahreshauptversammlung gab es eine zünftige Jause und es wurden noch einige gemütliche Stunden in der Buschenschenke und anschließend im Probelokal verbracht.

weitere Bilder sind in der Bildergalerie ersichtlich (Danke an Christoph Rossman fürs Fotografieren)

 

 
Weitere Beiträge...